Ich / Myself - Ea-Dog

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Ich / Myself

Ich heisse Ea. Das heisst auf sardinisch: Wasser.
Auf die Welt gekommen bin ich am 20. Januar 2007 in Agliento ( Sardinien) als eines von sechs Jungen. Wir lebten unter einem Boot am Strand. Drei von uns waren männlich, drei weiblich. Wir Mädchen wurden in einem Korb in ein fernes Land gebracht. Dort fand ich ein Zuhause in einem alten Haus mit Garten. Ich habe einen Chip und einen Pass und bin im "Fichier National d'Identification des Chiens" registriert.

Lange Zeit war ich "Princess Ea". Der erste Leimentaler Fuchshund. Nun bin ich "Queen Ea" und Rudelchefin.

Meine vier Jungen halten mich auf Trab, aber nicht mehr so wie in der ersten Woche. Nun nehme ich mir manchmal eine Auszeit. Das kann ich gut, denn sie schlafen jetzt mehr und länger.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü